Gedicht zum Anlass des Stamoraer Heimattreffen in Leimen 1987

 

 Am Heimathimmel standen Sterne,

Die leuchten noch in weiter Ferne,

Als wir standen vor unserem Elternhaus,

Wo wir Schwaben waren einst zu Haus.

 

So schön war unser Gotteshaus,

wo wir oft gingen ein und aus,

es war in Stamora vor vielen Jahren

die damals für uns glücklich waren.

 

Wir gingen durchs Schicksal mit wenig Recht

Und schlugen uns durch gut und schlecht.

Wir haben gemeistert unsere Not,

in den vielen Jahren für unser Brot.

 

Oftmals hat es ein Verlangen,

das ohne Erfüllung ist vergangen.

Doch heute zu unserem Treffentag,

das uns allen Freude bringen mag,

gute Gesundheit und Gottes Segen

auf allen unseren Lebenswegen.

 

Der liebe Gott soll uns schenken

und noch viele Jahre durchs Leben lenken.

So freudig wie es vor vielen Jahren war,

soll es heute sein und immerdar.

 

Maria Kutzenberger, geb. Niemesheim